FAKTENCHECK zur Tarifrunde 2022 - #5

    31.08.2022
    Faktencheck #5

    Liebe Kolleg:innen,

    in der aktuellen Tarifrunde fordert der WDR - wie schon in 2019 - eine Stufenspreizung für zukünftige Kolleg:innen. ver.di im WDR erklärt, was diese Sparmaßnahme für die Betroffenen bedeuten würde: Massive Einbußen bei Gehalt und Altersbezügen! Besonders unfair: Durch diese Stufenspreizung würden ausgerechnet die Kolleg:innen mit niedrigeren Einkommen am stärksten belastet!

    Kollegiale Grüße,

    ver.di im WDR


    Jetzt Mitglied in ver.di werden, Forderungen durchsetzen, Verschlechterungen abwehren und Streikunterstützung bekommen: mitgliedwerden.verdi.de

     

    Downloads

    Jetzt einschalten!

    Plakat
    © Agentur

    Jetzt einschalten!

    Plakat
    © Agentur