Senderverband WDR

Aktive Mittagspause vor der Tarifverhandlung

Aktive Mittagspause vor der Tarifverhandlung

"Das ist ja wie in der Uni hier!"

Verwaltungsdirektorin Vernau

Mit einer aktiven Mittagspause überraschten ver.di, DJV und DOV die Vorbersprechung zur Tarifverhandlung von Verwaltungsdirektorin Vernau mit ihren engsten MitarbeiterInen. Rund 100 KollegInnen waren dabei. Als Höhepunkt traten die BläserInnen des WDR-Symphonieorchesters in Aktion. Ein starkes Signal, dass von der Verwaltungsdirektorin mit hörbarer Begeisterung aufgenommen wurde.

 

 

Bereits vor der Zusammenkunft am Appellhofplatz waren ver.di-KollegInnen in den WDR-Gebäuden der Kölner Innenstadt unterwegs, um KollegInnen zu überzeugen, ihre Mittagspause vor das Vierscheibenhaus zu verlegen. Auch KollegInnen der WDR mediagroup sowie vom ARD, ZDF, DRadio-Beitragsservice folgten dem Aufruf in Richtung Appellhofplatz.

Danke an alle KollegInnen, die geholfen haben, dieses starke Signal zu setzen!