Senderverband WDR

Presseausweis-Tag bei ver.di im WDR

Presseausweis-Tag bei ver.di im WDR

Presseausweis ver.di Köln Presseausweis

Am 9. November 2017 ist Presseausweis-Tag bei ver.di im WDR. Ab 2018 trägt der Presseausweis der dju in ver.di wieder das Signum der Innenministerkonferenz und erfährt damit eine deutliche politische Aufwertung, die Sie in Ihrer praktischen Arbeit unterstützt. Ob Zugang zu Großlagen oder staatlichen Informationen: Endlich wird die professionelle journalistische Arbeit auch wieder von den Behörden anerkannt. Wir haben als dju in ver.di in diesem Prozess eine maßgebliche Rolle gespielt und freuen uns über diesen Erfolg für die Journalistinnen und Journalisten.

Um den Weg zum Presseausweis 2018 zu erleichtern, haben am 9. November alle berechtigten KollegInnen zwischen 9.30 Uhr und 15.30 Uhr im Haus Forum, Appellhofplatz 1a (gegenüber vom Vierscheibenhaus), die Möglichkeit, ihren Presseausweis-Antrag bearbeiten zu lassen. Alle berechtigten ver.di-Mitglieder bekommen den Presseausweis kostenlos. Die Bearbeitungsgebühr für Nichtmitglieder beträgt 80 Euro.

@verdi_WDR auf Twitter